Maniküre Köln innenstadt

Maniküre Köln innenstadt

Gönnen Sie sich das ultimative Maniküre- und Pediküre-Erlebnis.
Maniküre und Pediküre sind Wellnessanwendungen, bei denen sich Hände und Füße sauber und beruhigt anfühlen und Sie sich verwöhnt fühlen. Die Wahl der richtigen Art von Maniküre und Pediküre verbessert Ihr Salonerlebnis. Es gibt verschiedene Arten von Maniküre- und Pediküre-Behandlungen, und jeder Salon kann seine Dienstleistungen variieren. Um sicherzugehen, welchen Service Sie erhalten, fragen Sie den Nageltechniker nach einer Beschreibung der einzelnen Services.

Regelmäßige Maniküre und Pediküre
Regelmäßige Maniküre und Pediküre bieten die grundlegendste Nagelpflege in einem Salon. Eine regelmäßige Maniküre umfasst das Einweichen Ihrer Hände in warmes Seifenwasser, um abgestorbene Hautzellen zu beruhigen und zu erweichen. Ihre Fingernägel werden gereinigt, abgeschnitten und gefeilt. Der Nageltechniker befeuchtet Ihre Hände und poliert Ihre Nägel mit einem Basislack, einem Hauptlack und einem Decklack. Während einer regelmäßigen Pediküre tauchen Sie Ihre Füße in eine warme Wanne Wasser. Der Nageltechniker schrubbt Ihre Füße, um sie von abgestorbener Haut oder Unvollkommenheiten zu befreien. Der Techniker schneidet und feilt Ihre Zehennägel und massiert kurz Ihre Beine und Füße, bevor er eine beruhigende Lotion aufträgt. Ihre Zehennägel sind mit einem Basislack, einem Hauptlack und einem Decklack lackiert.

Französische Maniküre und Pediküre
Die französische Maniküre und Pediküre ist schick und klassisch. Ihre Hände und Füße werden genauso behandelt wie bei einer normalen Maniküre und Pediküre. Der Techniker trägt eine Politur in einer neutralen durchscheinenden Farbe wie klarem Weiß oder Hellrosa auf den gesamten Nagel auf, gefolgt von einer weißen Politur auf die Nagelspitzen. Diese Art der Maniküre und Pediküre ahmt das Aussehen natürlicher Nägel nach und verbessert es.

 

 

Spa Maniküre und Pediküre
Eine Spa-Maniküre ist eine längere und aufwändigere Behandlung für Fingernägel und Zehennägel als die normale Maniküre. Während es den gleichen Prozess wie eine normale Maniküre und Pediküre beinhaltet, endet der Prozess mit einer zusätzlichen Behandlung je nach Salon. Laut der MySpaGuide-Website kann ein Glykol-Peeling oder eine Paraffinwachs-Behandlung als Behandlung angeboten werden. “Glykol-Peeling nutzt die starken Eigenschaften von Glykolsäure in einer Creme oder einem Gel, um abgestorbene und beschädigte Hautzellen aufzulösen und zu entfernen. Bei einer Paraffinwachs-Behandlung tauchen Sie Ihre Hände in eine warme Paraffinwachslösung und bedecken Ihre Hände dann in Plastiktüten und dann in Handschuhen. ” Jede Behandlung peelt Ihre Hände und Füße und macht sie weich und geschmeidig.